Vereinsinfo


Der 1.FC Sand am Main wurde 1920 gegründet und gehört dem Bayrischen Fußballverband an. Der FC Sand finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Eintrittsgeldern, durch Werbung im eigenen Magazin, durch Bandenwerbung und durch Spenden.

Ein eigener Förderverein unterstützt die Arbeit. Unsere motivierten Trainer, Co-Trainer und Mannschaftsbetreuer zeichnen sich für den sportlichen Erfolg der Fußballteams verantwortlich.

Der Verein hat im Jahr 2017 500 Mitglieder und ist damit der größte Verein im Ort. Drei aktive Mannschaften (in der Bayernliga, Kreisliga und Kreisklasse) spielen neben zwölf Jugendmannschaften und den Alten Herren.

 

Der Verein verfügt über 2 Rasenplätze sowie einen Kunstrasenplatz.

Hauptfeld 103 x 70 m (Rasenplatz)

2.Feld 90 x 55 m (Rasenplatz mit Flutlicht)

Kunstrasenplatz 96 x 61 m (Kunstrasen mit Flutlicht)

 

Vereinsdaten:

 

Gründungsdatum: 1920

Mitgliederzahl: 500 (Stand 2017)

Sportarten:Fussball

Vereinsfarben: schwarz-weiß

 

Adresse:

1. Fußballclub 1920 Sand am Main e. V.

Am Sportplatz 8

97522 Sand am Main


Fassungsvermögen bei Ligaspielen

 

 

Kapazität:

2500 (inkl. Tribüne: 150)

 

 

Spielfelder:

2 x Rasenplätze

(Hauptspielfeld 108m x 75m)

 

1 x Sandplatz

 

 

Anzahl Räumlichkeiten:

2 x Kabine groß

 

4 x Kabine klein
2 x Duschraum
1 x Massageraum
1 x Heizungsraum
1 x Ballraum
1 x VIP-Raum
1 x Lautsprecherraum
2 x Verkaufsraum mit Kühlraum


Platzwart

Günther Flachsenberger





Counter